Zellernte und Produktgewinnung

Tiefenfilterschichten und Filtermodule

Seitz® P-Tiefenfilterschichten
P-Tiefenfilterschichten und -module wurden für eine Reihe von Prozessen der Biotechnologie und Pharmaindustrie, einschließlich Zellernte und Separation, entwickelt.

Gekapselte SUPRAcap™ 200-Tiefenfiltermodule
Das Tiefenfiltermodul SUPRAcap™ 200 bietet alle Eigenschaften und Vorteile der SUPRAdisc™ und SUPRAdisc™ II Module in einem Single Use Design. Die Vorteile eines gekapselten Einwegsystems bestehen im stark reduzierten Expositionsrisiko für den Anwender, einem verringerten Reinigungsaufwand, einer erhöhten Ausbeute und einer verbesserten Handhabung. Hauptsächlich aus diesen Gründen werden in der gesamten pharmazeutischen Industrie Einwegkapsulen verwendet.

SUPRAdisc™-Tiefenfiltermodule
Das Design der SUPRAdisc™-Module kombiniert die Vorteile herkömmlicher Tiefenfilterschichten mit den positiven Eigenschaften geschlossener Filter. In der Biotechnologie werden Seitz®-Tiefenfilterschichten seit Jahren bei Anwendungen für die Zellernte und Separation in zahlreichen Geräten eingesetzt.

Membralox®-Keramikmembranprodukte
Keramikmembranelemente eignen sich bestens für Anwendungen wie Zellernte/Separation, bei denen Prozesse unter Extrembedingungen stattfinden, z. B. bei Bulk-Prozessen mit Feststoffen, bei Einsatz hoher Temperaturen oder hohen Drucks oder bei Verwendung aggressiver Lösungsmittel.

Microza*-Membranen aus Polyolefin
Microza-Membranen haben eine asymmetrische Struktur, die eine hervorragende Fließeigenschaft bietet. Eine Verstärkungsschicht in der Mitte sorgt für eine überragende Faserstabilität, die bei der Zellernte und bei Produktgewinnungsprozessen maßgeblich ist.

Filtrationsmembrankassetten

Tangentialflussfiltrations-Membrankassetten
Pall®-Membrankassetten sowie die zugehörige Hardware und die erforderlichen Systeme sind die erste Wahl bei Anwendungen in der Zellernte und Produktaufreinigung.

Filtrationssysteme mit vibrierender Membran

Pallsep™-Filtrationssystem mit vibrierender Membran
Das PallSep™ VMF-System ist ein neuartiges Membranfiltrationssystem für die Zellernte, bei dem mit kontrollierten horizontalen Schwingungen Membranelemente über 50 Mal pro Sekunde durch die Feed-Flüssigkeit bewegt werden.

Zum Seitenanfang

  Biotechnologie: Einleitung
Biotechnologie: Potenzial
Biotechnologie: Prozesse mit tierischen Zellkulturen
Biotechnologie: Prozesse mit mikrobiologischen Zellkulturen
Biotechnologie: Transgene Prozesse

Biotechnologie: Separation und Aufreinigung
Biotechnologie: Vorbereitung der Zellkulturmedien
Zellernte und Produktgewinnung
Pufferfiltration und -vorbereitung
Biotechnologie: Produktaufreinigung
Biotechnologie: Abscheidung von Verunreinigungen
Biotechnologie: Formulierung und Abfüllung