UpScale-Programm von Pall

Wir bei Pall wissen, dass Ihre fertigen Produkte häufig das Ergebnis einer akribischen Erforschung von komplexen Fertigungsschritten sind. In den verschiedenen Phasen des Herstellungsverfahrens kommen Direktflussfilter, Tangentialflussfilter und Chromatographie-Einheiten zum Einsatz, um die Qualität und Sicherheit der Flüssigkeiten zu gewährleisten. Pall bietet ein breites Spektrum an Produkten und Technologien für die Separation und Aufreinigung an, die die strengsten Anforderungen an Klärfiltration, Sterilität, Reinheit und Sicherheit erfüllen.

Typische Anwendungsbereiche für Pall-Produkte:

  • Aseptische Herstellung
  • Biologicals 
  • Bioprocessing/Fermentation
  • Downstream Processing

Große Auswahl an Separationstechnologien

Direktflussfiltration (DFF)

Pall®-Filter werden für Anwendungsbereiche empfohlen, in denen hohe Flussraten und Flexibilität bei der Auswahl des optimalen Filtermediums erforderlich sind. Es stehen viele Konfigurationen von Pall®-Filtern zur Verfügung: hocheffiziente Tiefenfilter mit hoher Kapazität bis hin zu Sterilfiltern und Filtern mit feinen Membranen, die in verschiedenen Größen erhältlich sind, um die Anforderungen von Labor-, Pilot- und sogar größten Fertigungsmaßstäben zu erfüllen.

Separationssysteme für Bioprocessing

Das Angebot von Pall umfasst die besten Lösungen für die Optimierung von Anwendungen, einschließlich eines breiten Spektrums firmeneigener Tangentialflussfiltrationskassetten und Hohlfasermodule. Mit diesen fortschrittlichen Technologien können Wartungs- und Betriebskosten gesenkt und die Leistung optimiert werden. Alle Systeme sind für Machbarkeits- und Scale-Up-Studien in Labor-, Pilot- und den größten Fertigungsmaßstäben geeignet.
 


UpScale-Toolbox
Direktflussfiltration (DFF)
Tangentialflussfiltration
Chromatographie

Aufreinigungssysteme für Bioprocessing

Neben einem breiten Angebot an Säulen und Sorbentien hat Pall innovative Membranchromatographie-Lösungen entwickelt, mit denen Biomoleküle aufgereinigt oder Verunreinigungen auf molekularer Ebene mithilfe von chromatographischen Techniken entfernt werden können. Alle Einheiten sind für Labor-, Pilot- sowie die größten Fertigungsmaßstäbe erhältlich und für die Volumen und Prozesse der Biopharmazeutikbranche geeignet. Sorbenzien, die in vollautomatische Systeme integriert werden können, stehen für die Verfahrensentwicklung im kleinen Maßstab bis hin zur Herstellung im großen Maßstab zur Verfügung.

Single Use Technologien für das Upstream- und Downstream-Processing

Das vollautomatische Allegro™ MVP Single Use System von Pall Life Sciences eignet sich für eine Vielzahl an Bioprocessing-Anwendungen, upstream wie downstream. Zu den Anwendungen gehören: Sterilfiltration, Reduzierung der Keimbelastung, Tiefenfiltration, Virusfiltration/-Inaktivierung, Medien- und Puffervorbereitung, Membranchromatographie, pH-Anpassung und finale Formulierung und Abfüllung. Nähere Informationen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Landing Page www.pall.com/allegro-mvp

Schnellere Markteinführung von biopharmazeutischen Produkten

Das UpScaleSM-Programm kann das Scale-Up vereinfachen und Zeit und Geld sparen. Es fördert eine schnelle Marktreife, da die Produkte dieses Programms mit den gleichen Medien und einheitlichen Werkstoffen für alle Entwicklungsphasen von der Forschung und Entwicklung und dem Pilotmaßstab bis hin zum Produktionsmaßstab angeboten werden. Unsere Separationsprodukte wurden für die Verwendung in pharmazeutischen Anwendungen entwickelt und enthalten Werkstoffe, die den höchsten Standards der Branche genügen. Diese Werkstoffe tragen zur Sicherheit und zum Schutz Ihrer Produkte bei, ob sie in klinischen Studien verwendet werden oder bereits vollständig lizenziert sind.

Viele unserer Produkte sind in Single Use Formaten erhältlich, sodass der Aufwand für Reinigung und Reinigungsvalidierung entfällt. Pall stellt diese Produkte zu komplexen Single Use Systemen zusammen und bietet Ihnen damit zusätzliche Tools, um die Validierung Ihres gesamten Prozesses zu beschleunigen und den Aspekt Time-to-Market zu optimieren.