Tangentialflussfiltrationskassetten



Centramate™-Tangentialflussfiltrations-Membrankassetten
Centramate™-Tangentialflussfiltrations-MembrankassettenCentramate™-TFF-Kassetten sind ideal für Pilot- und Entwicklungsanwendungen in TFF geeignet. Das kleine Flächenformat (0,019 m2) kann in Kombination mit Centramate™ LV-Tangentialflussfiltrations-Membrankassettenhaltern für die Verarbeitung von wenigen Millilitern bis hin zu vielen Litern verwendet werden. Die größere Kassette mit einer Filterfläche von 0,1 m2 kann in verschiedene Centramate-Halter eingebracht werden, in denen bis zu fünf Kassetten für die Verarbeitung von < 1 bis > 50 l gestapelt werden können. Für die auf einer Centramate-Kassette entwickelten Anwendungen kann problemlos ein Scale-Up durchgeführt werden. Dazu werden die Kassetten in einem Centramate-Halter gestapelt oder ein Centrasette-Kassettenformat mit identischer Membran, Pfadlänge und Kanalformat verwendet.
  Tangentialflußfiltration: Startseite




TangentialflussfiltrationsmembranenSingle-Pass-Tangentialflussfiltration
Single Use TFF-Module
Tangentialflussfiltrationskassetten
Vibrierende Membranfilter
Tangentialflussfiltrationskassettenhalter
Tangentialflussfiltrationshohlfasern


Tangentialflussfiltrationssysteme für Labore
Benchtop-Tangentialflussfiltrationssysteme
Kundenspezifische/Automatisierte Tangentialflussfiltrationssysteme

Centrasette™-Tangentialflussfiltrations-Membrankassetten
Centrasette™-Tangentialflussfiltrations-MembrankassettenCentrasette-TFF-Kassetten sind mit derselben Palette an Membran- und Screen-Formaten wie die Centramate-Kassetten erhältlich, benötigen jedoch mehr Platz und verfügen über eine größere Membranfläche. Dies sind ideale Voraussetzungen für den Einsatz in Pilot- oder Produktionsmaßstäben in verschiedenen Anwendungen der Tangentialflussfiltration, wie der Konzentration und Diafiltration in der Biopharmazeutischen Industrie. Diese Kassetten sind in verschiedenen Formaten mit einer Membranfläche von 0,5 m2 und 2,5 m2 verfügbar. Kassetten können in Haltern gestapelt werden, um ein System mit Membranflächen von > 80 m2 aufzubauen.

Minimate™ Tangentialflussfiltrationskapsulen
Minimate™ TangentialflussfiltrationskapsulenDie anwenderfreundliche Minimate-TFF-Kapsule stellt ein wertvolles Werkzeug für jedes Labor dar, das eine Tangentialflussfiltration für kleine Prozessvolumina benötigt. Sie wird für eine einfache Installation in die meisten kleinen Filtrationssysteme mit Anschlüssen und Schlauchsystem geliefert. Proben in Chargengrößen von bis zu einem Liter können schnell und mit wenig Aufwand auf bis zu 5 ml reduziert werden. Probenkonzentrierung und Diafiltration (Entsalzung) können im Anschluss unter Verwendung desselben Elements und desselben Systems erfolgen. Dies spart Zeit und vermeidet einen mit Transferschritten verbundenen Produktverlust. Minimate-TFF-Kapsulen können in zahlreichen TFF-Anwendungen der Biotechnologie, Molekularbiologie, Proteinchemie, Mikrobiologie und Immunologie verwendet werden.

Omega™-Membrankassetten der T-Serie
Omega™-Membrankassetten der T-SerieMembrankassetten der T-Serie sind eine der modernsten Entwicklungen von Pall in der Tangentialflussfiltration. Diese Kassetten verfügen über die durch Pall patentrechtlich geschützte Omega-Membran, die hinsichtlich Werkstoffen und Design für eine optimierte Separationseffizienz verbessert wurde. Omega-Kassetten der T-Serie sind in unseren erfolgreichen und seit langem bewährten Centramate™- und Centrasette™-Screen Channel-Formaten erhältlich.