Transgene Prozesse

Prozessdiagramm anzeigen

Zur Herstellung von Therapieprodukten werden eine Vielzahl von Pilzen, Pflanzen und Tieren wie die Folgenden genutzt:

  • Ziegen – Produkte in der Milch
  • Hühner – Produkte im Ei
  • Kaninchen – Produkte in der Milch
  • Fisch – Produkte im Öl
  • Blütenpflanzen – Produkte in Samen und Blättern
  • Einkeimblättrige Pflanzen (Gräser) – Produkte in Samen
  • Pilze – Produkte im Gewebe

Pall ist hervorragend für Aufreinigungsverfahren für unterschiedlichste Ausgangsstoffe aufgestellt. Das Downstream-Verfahren für die Aufreinigung des Wirkstoffs ähnelt den Verfahren, die bei Zellkulturen zur Anwendung kommen. Für die Upstream-Extraktion von Produkten aus Milch, Samen, Pilzstielen und anderen komplexen Ausgangsstoffen sind jedoch spezialisierte Verfahren erforderlich.

Dank ihrer Fähigkeit zur Verarbeitung von Stoffen mit sehr hohem Feststoffgehalt eignen sich Pall®-Technologien wie das PallSep™ VMF-Separationssystem gut für die Konzentrierung und Separation von Biomasse. Es können Filterelemente aus Edelstahl, Tangentialflussfiltrationssystem aus Keramik und Tiefenfilter mit hoher Kapazität eingesetzt werden. Produkte wie Koaleszer können unschätzbare Dienste bei der Phasentrennung leisten.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um Ihre spezifische Anwendung zu besprechen.

 

  Biotechnologie: Einleitung
Biotechnologie: Potenzial
Biotechnologie: Prozesse mit tierischen Zellkulturen
Biotechnologie: Prozesse mit mikrobiologischen Zellkulturen
Biotechnologie: Transgene Prozesse

Biotechnologie: Separation und Aufreinigung
Biotechnologie: Vorbereitung der Zellkulturmedien
Zellernte und Produktgewinnung
Pufferfiltration und -vorbereitung
Biotechnologie: Produktaufreinigung
Biotechnologie: Abscheidung von Verunreinigungen
Biotechnologie: Formulierung und Abfüllung