Wassermanagement

Management für Wasser für den Endverbraucher

Probleme beim Wassermanagement

Trinkwassersysteme in Gebäuden sind oft mit Partikeln und Mikroorganismen wie Legionella spp. und Pseudomonas aeruginosa kontaminiert, die eine Quelle für Infektionen sein können. Wenn kritische Keimkonzentrationen erreicht werden, müssen oft umfangreiche Maßnahmen ergriffen werden, damit das Wasser wieder unbedenklich zum Trinken, Waschen und für andere Anwendungen genutzt werden kann.

Die Sperrung von Duschen und Waschbecken während der Durchführung von Desinfektionsmaßnahmen können den normalen Tagesablauf der Nutzer stark beeinträchtigen, negative Medienberichte nach sich ziehen oder wirtschaftliche Folgen haben. Gelingt es nicht, ein dauerhaft sicheres Trinkwassersystem zu betreiben, kann dies auch rechtliche Konsequenzen haben. Berücksichtigen Sie die Pall POU Wasserfilter (Pall Kleenpak™, Pall QPoint™) als einen Teil Ihres Wassersicherheitsplans.

Weitere Informationen über die Kontamination von Trinkwasser und die Folgen
Anwendungen & Produkte
QPoint Anwendungen
Wo möchten Sie die QPoint Produkte verwenden?
Wissenschaftliche Informationen
Wissenschaftliche Informationen über die Wasserfiltration
Fakten über wassergebundene Mikroorganismen und Wasserfiltration
Water Safety Plan
Wasser Management Anwendungen
Herstellung von sicherem Wasser zum Trinken, zum Baden und für weitere Anwendungen