Tiefenfilterschichten und -module für Spirituosen

Tiefenfiltermodule

SUPRAdisc™ II Tiefenfiltermodule
SUPRAdisc™ II-TiefenfiltermoduleErhöhte Kapazität, Zuverlässigkeit und Stabilität sowie einfachere Handhabung im Vergleich zu herkömmlichen Tiefenfiltermodulen. Aufgrund ihrer einzigartigen Designvorteile lassen sich mit diesen Modulen der neuesten Generation deutliche Kosteneinsparungen realisieren. 

SUPRApak™-Tiefenfiltermodule
SUPRApak-TiefenfiltermoduleDie einzigartige Leistung des SUPRApak-Moduls kommt durch die völlig neue „Edge Flow“-Strömungskonfiguration zustande. Durch dieses „Edge Flow“-Prinzip werden die Wirkungen der Oberflächen-, Tiefen- und Adsorptionsmechanismen der Filtration, die normalerweise bei Filterschichten auftreten, maximiert.

Tiefenfilterschichten

Seitz® AKS 4-Aktivkohleschichten
Seitz AKS4-TiefenfilterschichtenDie Seitz AKS4-Aktivkohleschichten wurden für Anwendungen in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie entwickelt, die eine Adsorbtionsbehandlung mit Aktivkohle zur Farb- oder Geschmackskorrektur erfordern.


Seitz® IR-Tiefenfilterschichten
Seitz IR-TiefenfilterschichtenDiese Tiefenfilterschichten wurden entwickelt, um den Anforderungen der Spirituosenindustrie an Filter für die Abtrennung von Groben Partikeln und Faßgelägern mit hohem Aktivkohleanteil gerecht zu werden.


Seitz K-Filterschichten
Seitz K-Filterschichten Diese Filterschichten bestehen aus einer Zellstoffmatrix und enthalten als filtrationsaktive Substanzen fein abgestimmte Kieselgur-Mischungen und Perlite.


Seitz FA-Tiefenfilterschichten
Seitz FA-TiefenfilterschichtenDie Seitz FA-Tiefenfilterschichten wurden entwickelt, um den Anforderungen der Fruchtsaftindustrie und den damit verbundenen Anwendungen gerecht zu werden.
 


Weiße und braune Spirituosen




Spirituosen: Produkte



Spirituosen: Filtersysteme

Seitz T-Tiefenfilterschichten
Seitz T-TiefenfilterschichtenDie Seitz T-Tiefenfilterschichten wurden für die Grob- und Klärfiltration diverser Flüssigkeiten in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie entwickelt.