PALLSCOPE™-Flüssigkeitsanalyseservice

PALLSCOPE ist das erstklassige Flüssigkeitsanalyseprogramm der Pall Corporation in Nordamerika, das nicht nur die Flüssigkeitsanalyse, sondern auch einen detaillierten Bericht und Handlungsempfehlungen auf Grundlage der Analyse umfasst. Die Flüssigkeitsanalyse von PALLSCOPE kann die effizienteste Einzelmaßnahme zur Kontrolle des Zustands von Schmier- und Hydrauliksystemen wie auch Motoren sein.

Die PALLSCOPE-Flüssigkeitsanalyse sollte ein Schlüsselbestandteil Ihres umfassenden vorbeugenden Wartungsprogrammes sein, da die Analyse Ihnen die Daten liefern, die erforderlich sind, um fundierte Entscheidung bezüglich Reparatur, Umbau oder Ersatz wichtiger Maschinen treffen zu können. Die Daten von PALLSCOPE können zudem verwendet werden,
um die Intervalle zum Flüssigkeitsaustausch festzulegen.

 

Warum Überwachung?

Moderne industrielle Geräte sind anspruchsvoller als je zuvor und erfordern saubere Schmiermittel für einen ordnungsgemäßen Betrieb. Die Toleranzen sind enger, die Drücke und Temperaturen sind höher, und kontinuierlicher, versagensfreier Betrieb wird verlangt. Wartungsprogramme, die sich auf die Zuverlässigkeit konzentrieren, erfordern eine Überwachung des Zustands kritischer Flüssigkeitssysteme. Und um den Flüssigkeitszustand zu überwachen, wird ein Programm zur Flüssigkeitsanalyse benötigt.

Zum Seitenanfang

Warum PALLSCOPE?

Die Flüssigkeitsanalyse von PALLSCOPE ist in ihrem Umfang einzigartig und umfasst viele Merkmale, die in den meisten Routine-Ölanalysen nicht enthalten sind.

  • Ein modernes Labor, qualifiziert gemäß den strikten Qualitätsanforderungen nach ISO 17025.
  • Die Ergebnisse liegen sehr schnell vor – Daten und Empfehlungen könnern Sie innerhalb von 24 bis 48 Stunden nach Eingang der Probe im Labor erhalten.
  • Internetbasierte Berichterstattung in Echtzeit über eine sichere, passwortgeschützte Internetseite gewährleistet, dass Sie unmittelbaren Zugang zu Daten, neuen Proben als auch zu Ihrem vollständigen Probenverlauf haben.
  • Unsere PC-basierte Software „Compass“ unterstützt Sie bei der Auswertung der Daten, anstatt sie nur wie Datenblätter in einem Ordner aufzubewahren.
  • Zusätzlich zu einer Partikelzählung und ISO-Code enthalten Hydraulik- und Schmiermittelberichte von PALLSCOPE eine Mikroskopaufnahme der jeweiligen Verunreinigungen in Ihrer Flüssigkeit und ermöglichen Ihnen so einen Blick in das System.
  • Die PALLSCOPE-Flüssigkeitsanalyse ist die einzige Dienstleistung, die Ihnen Zugang zu der umfassenden Erfahrung und dem Fachwissen der Pall Corporation gewährt, dem Weltmarktführer in Sachen Filtration und Reinheitsmanagement.

Zum Seitenanfang

Welche Analysen umfasst der Bericht?

Standardanalysen von Hydraulik- und Schmierölproben umfassen:

  • Automatische Partikelzählung gemäß ISO 11171
  • Mikroskopaufnahme bei 100-facher Vergrößerung für ein visuelles Bild der Verunreinigung
  • Analyse auf 24 chemische Elemente mittels ICP
  • Wassergehalt – entweder Sättigung in Prozent, oder Karl-Fischer-Verfahren bei einer Sättigung über 100 %
  • Gesamtsäurezahl
  • Viskosität bei 40 °C

Eine Standard-Motorenanalyse umfasst:

  • Analyse auf 24 chemische Elemente mittels ICP
  • Kraftstoffverdünnung in Prozent
  • Ruß in Prozent
  • Wasserbestimmung mittels Spratztest
  • Gesamtbasenzahl
  • Viskosität bei 40 °C
  • Oxidation/Nitrierung

Zum Seitenanfang

Wie ein PALLSCOPE-Ölanalysebericht gelesen wird


Zum Seitenanfang

Erste Schritte

Um das PALLSCOPE-Flüssigkeitsanalyseprogramm für Ihr Unternehmen zu nutzen, wenden Sie sich einfach an Ihren Pall-Vertreter. Wir bieten Unterstützung und Schulung zu Probenahmemethoden und -stellen, der empfohlenen Probenahmefrequenz, und Auswertung der Ergebnisse. 

Die PALLSCOPE-Flüssigkeitsanalyse ist so einfach wie das Zählen: 1-2-3 …
1. Nehmen Sie einfach mit einem unserer Probenkits eine Probe und senden Sie diese im vorbeschrifteten Umschlag an unser Labor.

2.
Unser modernes Labor führt die Flüssigkeitsanalyse durch und arbeitet individuelle Anmerkungen und Empfehlungen aus.

3. Ein vollständiger Bericht wird sofort per E-Mail verschickt und eine Verknüpfung auf die vollständigen, internetbasierten Datensätze bereitgestellt.



Wichtig: Die Qualität der Ölanalyse kann nur so gut sein wie die Qualität der Probe. Es ist wichtig, eine Probe zu nehmen, welche die Flüssigkeit im System gut widerspiegelt. Für eine Erläuterung des korrekten Probenahmeverfahrens klicken Sie auf unserer Website auf „How to Take a Fluid Sample“ ("Wie nehme ich eine Probe").

Damit unsere Experten den Flüssigkeitszustand korrekt beurteilen und individuelle Kommentare und Empfehlungen ausarbeiten können, ist es wichtig, das Probenformular möglichst vollständig auszufüllen. Ein detailliertes Formular ist erforderlich, um eine bestimmte Maschine oder ein bestimmtes System bei der ersten Probenahme zu registrieren. Weitere Proben aus demselben Systemen können daraufhin einfach mit Unternehmensnamen, Systemkennung und Datum gekennzeichnet werden.

Zum Seitenanfang

PALLSCOPE-Broschüre herunterladen


Zum Seitenanfang