Auswahlhilfe für AcroPak-Produkte zur Sterilfiltration

Für effiziente, kostengünstige Filtration und hohen Durchsatz

  • Filterkapsulen bieten höhere Durchsatz- und Fließraten als ähnlich dimensionierte Geräte anderer Anbieter
  • Geringe Proteinbindung und dadurch maximale Rückgewinnung.
  • Thermische Verschweissung der Komponenten, daher keine Anteile extrahierbarer Bestandteile aus Klebstoffen
  • Upstream Belüftung verhindert einen Dampfeinschluss (-sperre) 
  • Zu 100 % integritätsgetestet zur Gewährleistung eines sterilen Filtrats

Auswahlhilfe: AcroPak-Produkte für die Sterilfiltration

Die Größe der AcroPak-Produkte reicht von 20 cm2 bis 1500 cm2 effektive Filterfläche (EFA). Es stehen zwei Membranen in Konfigurationen zur Wahl, die zu Produkten für die Pilotproduktion und den Produktmaßstab aufskaliert werden. 

AcroPak-Produkte mit Supor®-Membran

Schnelle Verarbeitung schwer zu filternder Lösungen, wie Serum, mit Serum ergänzten Kulturmedien und viskose oder mit Partikeln versetzten Lösungen. Die Supor Membran bietet hohe Flussraten und konsistent höhere Gesamtlösungsdurchsätze aufgrund einer höheren Porosität im Vergleich zu den meisten anderen Membranen. Es ist ideal für Situationen geeignet, in denen eine schnelle Filtration oder kurze Verarbeitungszeiten von grundlegender Bedeutung sind, oder in denen eine geringe Proteinbindung erforderlich ist.
Einheit Probenvolumen* EFA
AcroPak 20 Filter 100 mL – 5 L 20 cm2
AcroPak 200 5–25 l 200 cm2
AcroPak 500 10–100 l 500 cm2
AcroPak 1000 10–100 l 1000 cm2
AcroPak 1500 10–150 l 1500 cm2

  Sterilfiltration und Klarfiltration

Sterilfiltration – Produkte

Sterilfiltration – Anwendungen







Webcast: Sehen Sie die VacuCap Vakuumfiltereinheiten in Aktion.

Pall empfohlene Online Labor Community

AcroPak-Produkte mit Fluorodyne® II-Membran

Die Fluorodyne Membran bietet hohe Flussraten, geringe Adsorptionseigenschaften und wenige extrahierbare Bestandteile. Sie ist ideal für Scale-Up- und Downstream Processing-Anwendungen für biopharmazeutische Produkte geeignet. Für Anwendungen geeignet, in denen das kundenseitige Protokoll eine PVDF-Membran erfordert. Eine doppelschichtige Membran als Sterilbarriere, die eine verbesserte Leistung gewährleistet.
Einheit  Probenvolumen* EFA
AcroPak 20 Filter 100 mL – 5 L 20 cm2
AcroPak 200 5–25 l 200 cm2
AcroPak 400 10–100 l 400 cm2
AcroPak 800 10–150 l 800 cm2
* Der Gesamtdurchsatz (die Kapazität) eines Filters hängt von den Eigenschaften der gefilterten Flüssigkeit ab, wie z. B. dem Ausmaß der mikrobiellen Verunreinigung, der Viskosität und der Partikelbelastung.