Luft-, gravimetrische Analyse – Umwelt-Qualitätsprüfung

Membranen für gravimetrische Analyse

A/E-GlasfaserfilterA/E-Glasfaserfilter

Bindemittelfreie Borosilikatglasfaser wird von der EPA für die Luftprobenahme mit hohem Volumen empfohlen, um Partikel und Aerosole aus der Luft zu sammeln.

Filtermedien: Bindemittelfreies Borosilikatglas
Porengröße: 1 µm (nominal)
Typische Filterdicke: 330 µm (13 mils)
Typische Aerosolrückhaltung (Gemäß ASTM D 2986-95A, 0,3 µm DOP bei 32 l/min/100 cm2 Filtermedien: 99,98 %
Typische Fliessrate - Luft : 60 l/min/cm2 bei 0,7 bar (70 kPa, 10 psi)
Typische Fliessrate - Wasser: 250 ml/min/cm2 bei 0,3 bar (30 kPa, 5 psi)
Maximale Betriebstemperatur: Air 550 °C (1022 °F)

 

GLA 5000 PVC Membranfilterscheiben

GLA 5000 PVC Membranfilterscheiben

5µm Polyvinylchloridfilter (PVC-Filter) zeichnen sich durch einen geringen Aschegehalt, geringe Feuchtigkeitsaufnahme sowie ein geringes Eigengewicht aus und gewährleisten gravimetrische Stabilität. Sie eignen sich ideal für eine Vielzahl an NIOSH-Analysemethoden, einschließlich Kieselsäureüberwachung.

Filtermedien: Polyvinylchlorid (PVC)
Porengröße: 5 µm
Typische Filterdicke: 0,8 µm: 152 µm (6,0 mils)
Typische Aerosolrückhaltung (Gemäß ASTM D 2986-95A, 0,3 µm DOP bei 32 l/min/100 cm2 Filtermedien: 99,94 %
Typische Fliessrate - Luft : 53 ml/min/cm2 bei 0,7 bar (70 kPa, 10 psi)
Maximale Betriebstemperatur: Water 52 °C (125 °F)

 

Zefluor PTFE-Membranscheiben

Zefluor™ PTFE-Membranscheiben

Niedriger chemischer Background ermöglichen störungsfreie hochempfindliche Messungen. Für die Überwachung von saurem Regen, polynuklearen aromatischen Kohlenwasserstoffen und Feinstpartikel geeignet. Die Porengröße von 0,5 µm erfüllt die neuen NIOSH-Spezifikationen.

Filtermedien: PTFE mit PTFE-Stützkörper
Porengröße: 0,5, 1, 2 und 3 µm
Typische Filterdicke: 0,5 µm: 178 µm (7 mils), 1 µm: 165 µm (6,5 mils), 2 und 3 µm: 152 µm (6 mils)
Typische Aerosolrückhaltung (Gemäß ASTM D 2986-95A, 0,3 µm DOP bei 32 l/min/100 cm2 Filtermedien: 0,5, 1 und 2 µm: 99,99 %, 3 µm: 99,98 %
Typische Fliessrate - Luft: l/min/cm2 bei 0,7 bar (70 kPa, 10 psi), 0,5 µm: 1, 1 µm: 14,6, 2 µm: 25,3, 3 µm: 53 
 


















Pall empfohlene Online Labor Community

Emfab Pallflex LuftüberwachungsfilterPallflex Emfab™

Glasgewebeverstärkte Borosilikatmikrofaser und mit PTFE verklebt, mit entionisiertem Wasser gespült, um wasserlösliche Rückstände zu entfernen. Geringe Feuchtigkeit und geringer Luftwiderstand. Bleibt auch gefaltet stabil, nützlich für Wiege- und Transportvorgänge Bevorzugter Filter für die Probenahme von Umgebungsluft und Emissionsprüfungen an Kaminausgängen.

Filtermedien: Glasgewebeverstärkte Borosilikatglasmikrofaser und mit PTFE verklebt,
Typische Filterdicke: 178 µm (7 mils)
Typisches Filtergewicht: 5,0 mg/cm2
Typische Aerosolrückhaltung (Gemäß ASTM D 2986-95A, 0,3 µm DOP bei 32 l/min/100 cm2 Filtermedien: 99,90 %
Typische Fliessrate - Luft: 73 l/min/cm2 bei 0,7 bar (70 kPa, 10 psi)
Typische Fliessrate - Wasser: 220 ml/min/cm2 bei 0,35 bar (35 kPa, 5 psi)
Maximale Betriebstemperatur: Luft 1093 ºC (2000 ºF)

 

Pallflex Tissuquartz Luftüberwachungsfilter

Pallflex Tissuquartz™

Bindemittelfreies, reines Quarz verfügt über eine hervorragende chemische Reinheit. Hohe Fließrate und Filtrationswirkungsgrad Eigens für die Luftüberwachung bei hohen Temperaturen und in aggressiven Atmosphären entwickelt.

Filtermedien: Reines Quarz, ohne Bindemittel
Typische Filterdicke: 432 µm (17 mils)
Typisches Filtergewicht: 5,8 mg/cm2
Typische Aerosolrückhaltung (Gemäß ASTM D 2986-95A, 0,3 µm DOP bei 32 l/min/100 cm2 Filtermedien: 99,90 %
Typische Fliessrate - Luft: 73 l/min/cm2 bei 0,7 bar (70 kPa, 10 psi)
Typische Fliessrate - Wasser: 220 ml/min/cm2 bei 0,35 bar (35 kPa, 5 psi)
Maximale Betriebstemperatur: Luft 1093 ºC (2000 ºF)

 

Teflo PTFE-MembranscheibenTeflo PTFE-Membranscheiben

PTFE mit speziellem Polymethylpenten-Stützring (PMP-Stützring) für PM 10 und PM 2,5 dichotomische und andere Luftprobenahmetechniken. Bietet eine erhöhte Haltbarkeit durch den Stützkörper und einen niedrigen chemischen Background.
Geeignet für die Röntgenfluoreszenzanalyse sowie radiometrische oder gravimetrische Elemente-Analysen.

Filtermedien: PTFE mit PMP-Stützring (Polymethylpenten-Stützring)
Typische Filterdicke: 1 µm: 76 µm (3 mils), 2 µm: 46 µm (1.8 mils), 3 µm: 30,4 µm (1,2 mils)
Typische Aerosolrückhaltung (Gemäß ASTM D 2986-95A, 0,3 µm DOP bei 32 l/min/100 cm2 Filtermedien: 1 und 2 µm: 99,99 %, 3 µm: 99,79 %
Typische Fliessrate - Luft: L/min/cm2 bei 0,7 bar (70 kPa, 10 psi), 1 µm: 17, 2 µm: 53, 3 µm: 90

 

Geräte für Dieselrussanalyse

37-mm-Luftüberwachungskassetten
37 mm Luft Monitor KassettenIdeal für die Feinstpartikel- und Luftprobenanalyse mithilfe von Vakuumfiltration geeignet. 



Offene 25-mm-Delrin-Filterhalter
Offener 25-mm-Delrin-Halter Geeignet für Inline-Luftreinigung mit niedrigem Druck, Flüssigkeits- und Probenahmeanwendungen. 



Offene 37-mm- und 47-mm Aluminiumhalter
Offene 37 mm und 47 mm Aluminiumhalter Leichte, korrosionsbeständige Filterhalter für routinemäßige Luftprobenahme.



Analyslide® Petrischale
Analyslide PetrischalenSchützt die Probenmembran während der mikroskopischen Untersuchung vor Schäden.