Methoden der DNA-Aufreinigung

Bindung an mikroporöse Matrices

Beispiele für diese Methode sind:

  • Die Verwendung hoher Salzkonzentrationen im Suspensionspuffer zur Bindung von DNA an Kieselsäure-Matrizen, gefolgt von der Elution mit geringen Salzkonzentrationen im Elutionspuffer.   
  • Ionenaustausch-Chromatographie mittels Anionenaustauschermembranen.

Mustang anionische und kationische MembranadsorberPall has developed unique membrane technology in the form of Mustang™ anionic and cationic membrane adsorbers, which allows purification of nucleic acids and proteins using ion exchange chromatography. Die Mustang-Produktlinie ist bereits die Technologie der Wahl zur Abscheidung von Nukleinsäuren aus Prozessströmen, wie beispielsweise bei der DNA-Clearance von therapeutischen Produkten wie Impfstoffen. Der Nutzen der Mustang Membranadsorbermodule wurde ebenfalls bei der Aufreinigung von Plasmid-DNA zur Verwendung in der Gentherapie demonstriert. Another novel product developed by Pall to streamline nucleic acid purification is the plasmid lysate clearance plate which allows purification of plasmid DNA. Diese Platten können beispielsweise als Vektor zur Archivierung eukaryotischer Sequenzen verwendet werden als Teil einer Bakterien- oder Hefeklonbibliothek.
 









Pall empfohlene Online Labor Community

Größenausschluss

Bei der Ultrafiltration (UF) handelt es sich um eine Membranseparationstechnologie, die verwendet wird, um extrem kleine Partikel und gelöste Moleküle aus Flüssigkeiten abzutrennen. Die hauptsächliche Grundlage der Abtrennung besteht in der Molekülgröße, obwohl andere Faktoren wie Molekülgestalt und -ladung ebenfalls eine Rolle spielen. Verglichen mit membranlosen Prozessen ist die Ultrafiltration schonend, schnell und verhältnismäßig kostengünstig. Methods for purifying nucleic acids using the Pall Nanosep® device, which contains a membrane operating by molecular weight size exclusion, are well established and covered in the application guide, “Nanosep Centrifugal Devices Protocols for Use.” The methods described allow rapid, simple recovery of high yields of purified DNA. Die gleiche Technologie ist ebenfalls in Form von Multi-Well-Filterplatten zur parallelen Verarbeitung von aufzubereitenden biologischen Proben erhältlich.

Chemische Extraktion

Bei diesen Methoden werden Lösungsmittel wie Chloroform/Phenol zur Aufschließung von Zellmaterial und zur Abtrennung der DNA für eine darauffolgende Aufreinigung z. B. mittels Dichtegradientenzentrifugation verwendet. Eine Beschränkung dieser Methode ergibt sich aus der problematischen Entsorgung der zur Extraktion verwendeten Lösungsmitteln sowie der Reinheit und Ausbeute der gewonnenen DNA.