TEST #12 The Industry’s Broadest Portfolio of Vent Filters

Vent Filters Protect Your Lab Environment

Belüftungsfilter For the safety of lab technicians and sensitive equipment, always use a vent filter. Diese Filter wirken als Barrieren in Luftleitungen. Sie enthalten hydrophobe Materialien, die einen Eintritt von Wasser und Aerosolen in empfindliche Geräte verhindern und das Laborumfeld zudem vor aerosolierten Pathogenen schützen. Belüftungsfilter ermöglichen es zudem der Luft, in Behälter wie Bioreaktoren ein- und auszutreten, während die Sterilität im Inneren gewahrt bleibt.

Use vent filters from Pall Life Sciences for venting receiving vessels, isolation or environmental chambers, bioreactors, fermentation tanks, carboys, and other small containers. Verwenden sie die Filter bei niedrigem Druck In-Line für die Versorgung von Instrumenten und Kulturbehältern mit steriler Luft/sterilem Gas, zur Bioisolierung einer Vakuumquelle, zum Spülen von Geräten und Reinigen von Teilen.  
  • Self-contained, compact filter devices provide high efficiency removal of airborne bacteria and particulate under dry or moist conditions.
  • Hydrophobic membranes prevent passage of aerosols, protecting equipment and staff. Hydrophobic membrane choices include:
    • PTFE – Offers the a high level of hydrophobicity and assures the best system performance when used as a sterile barrier in venting or particulate control. PTFE absorbiert keine Feuchtigkeit, die zu einer verfrühten Reduktion des Luftflusses führen könnte.
    • PVDF – Can be gamma irradiated.
    • Glass Laminate – The most economical choice also provides the highest air flow rates.
 






  • Air flow is a critical performance parameter. Effective Filtration Areas (EFAs) range from 7.5 to 300 cm2, allowing users to select the appropriate vent size for their application.
  • Die robusten Gehäuse aus Polypropylen weisen eine breite chemische Beständigkeit auf. 
  • AcroPak 300 capsule is 100% integrity tested to provide the high level of confidence you require.
  • Acro 50 vent devices with Emflon® II membrane are stable up to 5 mRads gamma irradiation.

Die wichtigsten Überlegungen bei der Auswahl eines Gas- oder Belüftungsfilters sind der Luftdurchfluss und die Rückhaltung von Partikeln/Mikroorganismen.  Auswahlhilfe für Belüftungsfilter