TEST #12 Venting and Gas Filtration Filter Holder Selection Guide

Filterhalter wurden für eine Vielzahl von Laboranwendungen entwickelt, zum Beispiel Sterilfiltration, Produktprobenahme und Klarfiltration von Flüssigkeiten oder Gasen. Beachten Sie bei der Auswahl des Filterhalters folgendes: 

Materialien

  • Pall Life Sciences filter holders are available in many materials. Filterhalter aus Aluminium, Edelstahl, Polycarbonat und Delrin* werden nicht-steril geliefert, sind jedoch autoklavierbar.
  • Edelstahl-Filterhalter sind beständig gegenüber aggressiven Lösungsmitteln und aggressiven Chemikalien und eignen sich ideal für Flüssigkeiten und Mobile Phase sowie Belüftung und Gasfiltration und Hochtemperaturanwendungen.
  • Aluminium ist leicht und eignet sich ideal für Anwendungen in der Luftüberwachung.
  • Filterhalter aus Delrin und Celcon* (Acetal-Copolymere) verfügen über breite chemische Beständigkeit und hohe Materialfestigkeit und eignen sich für nicht-aggressive Inline-Flüssigkeits- und Gasfiltration, für sterile Anwendungen in der Pharmazie und Zellkultur und für die Feinstpartikel-Filtration. Die Filterhalter sind ebenfalls sehr leicht und für Anwendungen in der Luftüberwachung geeignet.
  • Die SolVac® Filterhalter aus Polypropylen ist beständig gegenüber den gebräuchlichsten HPLC-Lösungsmitteln wie Methanol, Acetonitril, und Tetrahydrofuran, und ist weniger bruchanfällig als Glas.

Design

  • Filterhalter sind üblicherweise in offenem oder Inline-Design ausgeführt.  
  • Inline-Filterhalter verfügen über eine Vielzahl an Einlass- und Auslassanschlüssen und werden in geschlossenen Filtrationssystemen zusammen mit einer Druck- oder Vakuumquelle eingebaut. Inline-Filter eignen sich ideal zur Messung von Kontaminationen in Einspeisewasser. Sie sind leicht zu öffnen und zu schließen und verfügen über eine leckagesichere Dichtung. Upstream-Belüftungen, mit denen einige Filterhalter ausgestattet sind, ermöglichen das Ablassen von Gaseinschlüssen/Luftblasen während der Flüssigkeits-Filtration. 
 






Pall empfohlene Online Labor Community
  • Offene Halter werden üblicherweise zur Probenahme in der Industriehygiene verwendet. Diese Filterhalter sind leicht mittels Schläuchen an tragbare Probenahme-Pumpen anschließbar und verfügen über eine offene Einlass-Oberfläche zur Erfassung von Partikeln in der Luft. 
  • Der SolVac-Filterhalter verfügt über ein universell einsetzbares Design, wodurch er auf die meisten HPLC-Flaschen und -Behälter passt. Zusätzliche Arbeitsschritte wie Flaschenreinigung und Umfüllen von Lösungsmitteln von der Flasche zum Reservoir-Behälter werden dadurch überflüssig. Der gewölbte Einlass sorgt für eine einheitliche Probenverteilung auf dem Filter.

Probenvolumen

  • Mit dieser umfassenden Auswahl an Filterhaltern mit Durchmessern von 13 bis 293 mm können Sie die Filtergröße Ihrer Anwendung/Volumen anpassen und so maximale Wirtschaftlichkeit und Effizienz in der Filtration erreichen.

Filterhalter – Auswahlhilfe

Filtergröße (mm)
13

25

25
13, 25, 47
47

47

47
25, 37, 47 142, 293

Produktnummer


4317


4320


1109
4042, 1209, 2220

1235


1119


4020
1107, 1219, 1220
11872, 11873
Beschreib-
ung
Kunst-
stoff, Swinney
Easy Pressure-Spritze Inline, Delrin* Inline, Edelstahl Inline, Alum-
inium
Inline, Poly-
carbonat
SolVac-Filterhalter Offen Edel-
stahl
Auto-
klavierbar?1
Ja Ja Ja Ja Ja Ja Nein Ja Ja
Um-
gebungs-
luft-
überwachung
     
Zellernte        
HPLC/IC-Probenvorbereitung    
Über-
wachung industrieller Hygiene
     
Flüssig-
keitensterilisation
   
Nuklein-
säure/
Proteinaufreinigung/
Konzentrierung
   
Lösungs-
mittelfiltration
 
Belüftung/
Gasfiltration
     
Wasser-
probenahme (Grund/Oberfläche)
   
1Die Autoklavierbarkeit kann je nach Filtertyp oder Schlauchtüllen-Adapter eingeschränkt sein. Wenden Sie sich an den technischen Kundendienst von Pall Life Sciences oder recherchieren Sie in den Produktunterlagen des verwendeten Halters. Nicht mit Aluminiumfolie autoklavieren, Autoklavenpapier verwenden.