Industrielle Wasseraufbereitung

Industriekunden nutzen aufbereitetes Wasser für zahlreiche Anwendungen.

Die Industriemärkte zählen zu den größten Wasserverbrauchern. Oberflächen- und Brunnenwasser wird für Speisewasser für Stromerzeugungssysteme, Teilereinigung, Feinpapierherstellung, Nutzung in Getränkeanlagen sowie in zahlreichen weiteren Industrieanwendungen, einschließlich industriellem Abwasserrecycling und der Ableitung von gereinigtem Wasser, aufbereitet. Immer mehr Unternehmen kaufen aufbereitetes Abwasser von kommunalen Abwasseranlagen, da dies kostengünstiger ist als aufbereitetes Oberflächenwasser.

Von der Entfernung emulgierter Öle bis zur Rückgewinnung und Wiederverwendung von Wasser aus dem Rückkühlwerk kann Pall Kunden aus Industrie und Landwirtschaft helfen, die schwierigsten Herausforderungen der Wasseraufbereitung zu bewältigen.    
 
Programme zur industriellen Wasseraufbereitung